Projektmanagement bei der OptiSoft GmbH

Sieben Schritte von der Idee zur Umsetzung: Was OptiSoft unter Projekt versteht.

Wer sich für ein OptiSoft-Projekt entscheidet, hat anspruchsvolle Ideen im Kopf und dabei zwei Ecken weiter gedacht. Diese Ideen sind Dreh- und Angelpunkt eines Projekts mit OptiSoft. Mit den Sieben Schritten sorgt OptiSoft dafür, dass das im Projektverlauf so bleibt:

 
 

Schritt 1: 
Sie haben die Idee im Kopf. Ob schon detailliert ausgearbeitet oder noch recht visionär: Wir filtern gemeinsam mit Ihnen heraus, wie die Idee mit moderner Software-Technologie funktionieren könnte.

Schritt 2:
OptiSoft stellt Ihr Team zusammen – und macht sich gleich an die Arbeit. Am Ende dieses Schritts steht das Design. Das Konzept zur Umsetzung Ihrer Idee.

Schritt 3:
Jetzt wird's konkret. Wir reden über die Pflichten der Software und der Teams. Über Termine und Ressourcen. All das schreiben wir nieder im Pflichtenheft. (Nebenbei bemerkt: Meistens sind die Ideen unserer Kunden so groß, dass wir eher von einem "Pflichtenbuch" sprechen könnten.)

Schritt 4:
Das Herz des Projekts. Zuerst werden die Schnittstellen definiert, dann wird entwickelt und realisiert und die komplette Lösung auf Herz und Nieren getestet.


Schritt 5:
Die Software kommt dorthin, wo sie hingehört: in Ihre Welt. Installation auf Ihrer individuellen Hardware, Integration in Ihre Systemumgebung, Vor-Ort-Tests. Und die Abnahme – dann, wenn die Pflichten erfüllt sind.

Schritt 6:
Dokumentation. In Abstimmung auf Ihre Anforderungen erstellt OptiSoft grundlegende Dokumentationen, die Funktionsweise und Struktur der Lösung detailliert beschreiben.

Schritt 7:
Nachsorge. Klingt altmodisch, doch OptiSoft trägt wirklich Sorge. Dafür, dass sich Ihre Investition langfristig auszahlt: Durch die Pflege des Produkts, durch Schulungen für Anwender und Vertrieb, durch Weiterentwicklung und Gewährleistung.

 
 

Haben Sie die passende Idee zum OptiSoft-Projekt? Machen Sie den ersten Schritt. Nehmen Sie direkt und unverbindlich Kontakt auf.

 
Trennung

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner: Uwe Diekmann

Haben Sie die passende Idee zum OptiSoft-Projekt? Machen Sie den ersten Schritt. Nehmen Sie direkt und unverbindlich Kontakt auf. 

Ihr Ansprechpartner: Uwe Dieckmann

Methoden und Prozesse

Methoden und Prozesse bei OptiSoft

Qualitätsmanagement. Perfektion ist, wenn der Kunde zurückkommt und nicht das Produkt. Erfahren Sie hier mehr über das Qualitätsmanagement von OptiSoft.

Technologien

Eingesetzte Technologien der OptiSoft GmbH

Wenn Sie uns fragen, was uns von anderen Software-Engineers unterscheidet, verweisen wir Sie kurz auf diese lange Liste.

 
 
 
 

OptiSoft GmbH  |  Pforzheimer Straße 68a  |   75242 Neuhausen  |  Tel: +49 7234 9518-0  |   Fax: +49 7234 9518-44  |   kontakt@optisoft.de